Daniela Braun

Startseite/Daniela Braun

About Daniela Braun

Keine
So far Daniela Braun has created 63 blog entries.

Hundestrand Fuorirotta Marina di Grosseto

Der Hundestrand Fuorirotta befindet sich von Marina di Grosseto aus kommend entlang der Hauptstraße in Richtung Castiglione della Pescaia. Man kann das Auto entweder im Pinienwald (linke Seite, von Castiglione della Pescaia kommend) nach dem Campingplatz “Le Marze” stehen lassen. Sollte dieser Parkplatz voll sein, so fahren Sie nur wenige Meter weiter, bis zur Einfahrt [...]

Dog Beach San Vincenzo

Der Hundestrand “Dog Beach” befindet sich am südlichen Ortseingang von San Vincenzo, von Piombino aus kommend. Es gibt zahlreiche Parkplätze entlang der Straße, allerdings kann die Parkplatzsuche während des Haupturlaubmonats August sich als schwierig darstellen. Von San Vincenzo aus führt auch ein Radweg zum Hundestrand. Große Hinweisschilder machen auf den Hundestrand aufmerksam. Man erreicht ihn [...]

Hundestrand Scarlino – Follonica Mamai Beach

Bereits seit Jahren gibt fast direkt am Ortsausgang des Badeortes Follonica in Richtung Castiglione della Pescaia (bereits zur Gemeinde Scarlino gehörend) den Mamai Beach. Dieses Strandbad erlaubt das Mitbringen von Hunden. Offiziell gilt Leinenpflicht, aber es kommt auch auf die Saison sowie darauf an zu welchen Tageszeiten oder ob am Wochenende. Parken kann man direkt [...]

Crete Senesi

Die Abbazia di San Galgano, einst Zentrum des Zisterzienserordens. Die Geschichte S. Galganos begann im 12. Jahrhundert mit Galgano Guidotti, einem Ritter aus Chiusdino, der sich dazu entschloß, auf seinen gesamten Besitz zu verzichten, da dieser eigentlich unnütz war. Genau wie der heilige Franziskus widmete er sich von da an nur noch dem Beten sowie [...]

2015-06-17T23:27:14+00:00 16 Juni 2015|Categories: Sehenswürdigkeiten, Siena|Tags: |0 Kommentare

Hundestrand Tombolo della Giannella

Der Hundestrand befindet sich auf der Düne Tombolo della Giannella, nahe der Ausfahrt Albinia, rechterhand des Campingplatzes Camping Village Bocche d`Albenga. Es handelt sich um ein kleines Stück Strand, welches auch zum Campingplatz gehört. Als Strandgast lässt man den Wagen auf dem Parkplatz neben der Mündung des Flusses Albenga stehen und bewegt sich zu Fuss. [...]

Hundestrand Porto Ercole Argentario-Küste

Ein herrlicher Hundestrand ist der in der südlichen Maremma Toskana liegende Playa del Can zwischen Orbetello und Porto Ercole, der so genannten Feniglia. Die Feniglia ist ein Stück Landstreifen, praktisch eine Düne, welche den Ort Ansedonia auf dem Festland mit dem romantischen Hafenort Porto Ercole auf der Monte Argentario Halbinsel miteinander verbindet. Inmitten eines Naturreservats [...]

Hundestrand Lungomare Ardenza Livorno

Der Hundestrand befindet sich direkt an der Meerespromenade Lungomare Ardenza, nahe des Lokales Baracchino Rosso. Es handelt sich um ein kleines Fleckchen Sandstrand, an einen kleinen Segelclub angrenzend, wo die Hunde sich während der heißen Jahreszeit abkühlen können. Natürlich kann man dieses Fleckchen Strand nicht mit anderen Naturstränden vergleichen, aber es ist wenigstens ein kleins [...]

Antignano Dog Beach

Man erreicht den Antignano Dog Beach im südlichen Bereich vor der Stadt Livorno. Fährt man nach Antignano, so grenzt der kostenlose Hundestrand direkt an den Park I Giardini an, der sich auf der linken Seite oberhalb des Meeres befindet und der ein Paradies für Jogger und Hunde ist. Man lässt den Wagen auf den kostenlosen [...]

Pisa und seine Küstenregion

Fährt man von Pisa in Richtung Küste, so befindet sich auf halbem Wege zwischen Pisa und Marina di Pisa der Ort San Piero a Grado. Der Name geht auf das 1. Jahrhundert des römischen Imperiums zurück, als der erste Papst, der heilige Petrus auf der Reise von Antiochia nach Rom war. Auf Grund schlechter Wetterbedingungen [...]

Grosseto auf den Spuren der Etrusker

Die Hauptstadt dieser Provinz hat heute etwa 70.000 Einwohner. Die Gründung Grossetos geht wahrscheinlich auf das 9. Jh.v.Chr. zurück. Die Reisenden der Via Aurelia nutzten die Stadt als Rastort. Die Via Aurelia war vom 3.Jh.v.Chr. an die Verbindungsstraße von Rom über Cosa und Populonia bis Pisa. In dieser Zeit, befand sich Grosseto wesentlich näher am [...]