Geschichte

Von Pisa in südliche Richtung

Casciana Terme wurde während des römischen Imperiums als Castrum de Aquis bezeichnet. Einige Jahrhunderte später gehörte es den Bischöfen von Pisa, gefolgt von der Republik Pisa. Es gibt eine Legende, die besagt, dass die heilenden Gewässer von einer Amsel der Gräfin Matilde entdeckt worden seien. Die kranke Amsel, sei nach dem Kontakt mit dem Wasser [...]

Geschichtlicher Überblick

Die Toskana befindet sich im Herzen Italiens. Im Norden grenzt sie an Ligurien und die Emilia Romagna, im Osten an Umbrien und die Marken und im Süden an das Latium. Der Name dieser Region stammt bereits aus den Zeiten der Etrusker, welche diese Region als Etruria bezeichneten, was auf Römisch Tuscia bedeutete und schließlich von [...]