Rollstuhlstrände Toskana

Rollstuhlstrände Toskana

Als Rollstuhlfahrer sollte man in den heutigen Zeiten eigentlich annehmen, dass barrierefreier Urlaub mittlerweile schon dazu gehört. Dies ist leider nicht immer so. Zwar hat sich in den letzten Jahren die Situation barrierefreier Strände erheblich gebessert, allerdings ist sie noch nicht in einer wie sie sein sollte. Nur ganz wenige Strände bieten Rampen oder Fliesen bis zum Meer geschweige denn spezielle Sandrollstühle. Als Fortschritt kann man bezeichnen, dass viele ihre Bäder bei der Renovierung für die Benutzung eines Rollstuhlfahrers angepasst haben, sodass mithilfe vom Personal des Strandbades sowie einer weiteren Person der Zutritt zum Strand und somit auch der Urlaub gesichert ist. Sie finden unter diesem Link eine Liste von Strandbädern sowie so genannten freien Stränden in der gesamten Toskana. Gerne fügen wir in die Liste weitere Strände, die Sie kennen gelernt haben bzw. Erfahrungsberichte hinzu. Einer der wohl fortschrittlichsten, barrierefreien Strände in der Toskana befindet sich wohl in Follonica. Es handelt sich um den Strand Tangram.

Anbei ein Video eines Gastes des Tangram-Strandes:

Nützliche Links:

Rollstuhlgerechte Strände Toskana

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar