Toskana.netToskana.net
Die ToskanaToskana UrlaubInfoHomeItalianoEnglish
     

Reiseführer Toskana  Reiseführer Toskana: Fiesole, die antike römische Stadt

2. FLORENZ

 

Fiesole

Toskana.Net - Fiesole, Florenz - Panoramablick auf die Hügel um FiesoleFiesole befindet sich 8 km nördlich von Florenz entfernt, auf einem Hügel, der die Täler des Arno und des Mugnone überblickt. Bereits im 7.Jh.v.Chr. gründeten die Etrusker hier eine Siedlung. Die Römer gaben dieser Siedlung ca. 600 Jahre später den Namen Faesulae. Mit dem steigenden Wachstum von Florenz, stand Fiesole ab dem Mittelalter in ständiger Konkurrenz und ging schließlich im Jahre 1125 in dessen Besitz über.
Im Zentrum von Fiesole befindet sich archäologisches Gebiet mit dem Teatro Romano, in dem sogar noch heute Aufführungen stattfinden. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die gesamte Umgebung. Die Tempelreste kann man im Archäologischen Museum sehen.
Der Hauptplatz von Fiesole ist die Piazza Mino da Fiesole, wo sich einst das römische Forum befand. 

Toskana.Net - Fiesole Florenz - Das römische Forum Direkt an der Piazza gelegen ist der romanische Dom S. Romolo, der zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert errichtet und schließlich im 19. Jahrhundert umgebaut wurde. Gleich neben dem Dom, der aus dem 11. Jahrhundert stammende Palazzo Vescovile (dt. Bischofspalast) mit dem Seminario (dt. Priesterseminar). Hinter dem Dom befindet sich das Museo Bandini mit Gemälden vom 13. bis 14. Jahrhundert. Auf der anderen Seite der Piazza befindet sich der Palazzo Pretorio (14. Jh.) und nicht weit entfernt, zwei weitere sehenswerte Kirchen: "Chiesa di S. Alessandro" und "Chiesa di S. Francesco".

 

 
KONTAKTE
Toskana Italien

Copyright © Toskana.net - All rights reserved.
Disclaimer